Kultur
Junge VHS
Gesundheit
Sprachen
Arbeit/Beruf
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 81WO-UH3

Info: Ein bleibendes Andenken für die Zukunft:
Es ist etwas ganz Besonderes, so ein Schmuckstück zu schmieden. Die Menschen verändern sich, aber die Erinnerung an die Zeit, an dem wir das Schmuckstück geschmiedet haben, bleibt ein Leben lang. Wir erfreuen uns immer wieder, wenn wir es anschauen und an die Entstehung erinnert werden - einfach ein unschätzbarer individueller Wert für das Leben.

Unter Anleitung eines erfahrenen Gold- und Sileberschmiedes fertigt Ihr individuelle Schmuckstücke aus 935er Silberblech wie z.B. Ringe, Armspangen und Anhänger.
Wenn Ihr zum ersten Mal einen Silberschmiedekurs besucht, arbeitet Ihr an einem einfachen 935 Silberring oder einer Armspange. Die Kinder können gerne den Eltern oder Verwandten einen Ring schmieden, der dann mit einer persönlichen Gravur versehen wird. Dazu bitte die passende Ringgröße mitbringen

Jede/r Teilnehmer/in darf im Kurs 2 Silberstreifen verarbeiten.
Beim Schmieden erlernt Ihr den Umgang mit dem Werkzeug. Nach der Fertigstellung des ersten Schmuckstückes können die kleinen und großen Schmiede dann selbständiger arbeiten.
Mit einer neuen Technik könnt Ihr in die Schmuckstücke auch echte Edelsteine in allen Farben versenken.

Wenn Kinder alleine kommen, werden die Eltern gebeten die Silberkosten, vor Kursbeginn, mit dem Kursleiter zu besprechen.

Bitte mit bringen: Die Werkzeugverschleißkosten (€ 4,-) und Materialkosten (einfacher Ring ca.€10,- ) werden direkt mit dem Dozenten abgerechnet.

Vesper und Getränke, Schreibzeug, bei langen Haaren ein Haargummi,
nicht die neuesten Kleider, Mund- und Hörschutz (Ohrenstöpsel)

Kosten: 48,00 €

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum Zeit Straße Ort
Di. 14.08.2018 10:00 - 17:30 Uhr   Sulz - Alpenland - Schulungsraum

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

August 2018