Kultur
Junge VHS
Gesundheit
Sprachen
Arbeit/Beruf
Kursangebote >> Kursdetails

Kursnummer: 92TA-FI3

Info: Baskische Sprünge sind nicht unbedingt sehr akrobatisch, aber fordern und fördern Konzentrationsfähigkeit, Koordination, Beweglichkeit, Ausdauer und musikalisches Verständnis.
11 verschiedene Schritte bilden die Grundlage für eine ganze Reihe Tänze, die durch die Kombination der Schritte jeder wieder einen ganz eigenen Tanz darstellt.
Das ganze ohne Partner - einzeln, aber als Gemeinschaftserlebnis im Kreis getanzt.
Die Gruppe Oskorri hat eine Reihe von Tänzen neu ausgegraben, bei denen sieben Schritte oder Schrittkombinationen vorkommen.
Diese wollen wir an diesem Workshop-Abend kennenlernen und natürlich dabei die Grundschritte weiter vertiefen. Für diesen Kurs sollten die Grundschritte einigermaßen beherrscht werden.

Zum Tanzen werden Schuhe mit tanzbarer Sohle benötigt, da viel auf dem Fuß gedreht wird. Keine Straßenschuhe.
Weitere Infos unter https://danzamol.de/baskisch/baskische-spruenge/

Kosten: 18,00 €

Datum Zeit Straße Ort
Di. 04.02.2020 19:30 - 21:45 Uhr Bergstr. 37 Sulz - Altes Schulhaus

 

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Januar 2020